Wts7

Psychometrie - Hardware

Entfalten Sie das volle Potential des Wiener Testsystems durch den Einsatz unserer eigens entwickelten, testspezifischen Eingabegeräte.



Dank der SCHUHFRIED Hardware haben auch Sensomotorische Abläufe (Auge-Hand-(Fuß)-Koordination; Feinmotorik) und die periphere Wahrnehmung Einzug in das umfassende Sortiment digitaler Tests gefunden. Eine Vorreiterrolle unter den besonders messgenauen Verfahren hat sich der DT Determinationstest gesichert.

 

Testspezifische Geräte & Tastaturen

Der Großteil der Tests im Wiener Testsystem (WTS) kann mit Maus und PC-Tastatur bearbeitet werden, manche sogar per Touchscreen.

Die entsprechenden Systemvoraussetzungen finden Sie hier. Um der erforderlichen Messgenauigkeit im Bereich der Millisekunden Rechnung tragen zu können, werden spezielle Eingabemedien oder Zusatzgeräte eindeutig empfohlen.

Durch den Einsatz unserer firmeninterne entwickelten, testspezifischen Eingabegeräte erschließen Sie auch dieses Spezialgebiet der zeitkritischen Tests.

Eingabemedien: Probandentastaturen

Zwei ergonomische Tastaturen erhöhen die Motivation und Akzeptanz bei Testpersonen, die im Umgang mit Maus, PC oder Touchscreen Unsicherheit empfinden.

Die Probandentastaturen eignen sich auch als Eingabemedien für CogniPlus.

Probandentastatur Advanced

Probandentastatur Advanced

  • 7 Farbtasten, 10 Zifferntasten, 1 Sensortaste
  • 2 Drehregler
  • Anschlussmöglichkeiten für Fußtasten
  • Anschlussmöglichkeiten für Fußpedale (analog)
  • Tongenerator (Lautsprecher)
  • Anschlussmöglichkeit für Headset (Lautsprecher und Mikrofon)
  • USB-Schnittstelle zum PC bzw. Laptop
Probandentastatur Universal

Probandentastatur Universal

  • 7 Farbtasten, 10 Zifferntasten, 1 Sensortaste
  • 2 Drehregler
  • 2 analoge Joysticks
  • 2 Joystickschablonen
  • Anschlussmöglichkeiten für Fußtasten
  • Anschlussmöglichkeiten für Fußpedale (analog)
  • Tongenerator (Lautsprecher)
  • Anschlussmöglichkeit für Headset (Lautsprecher und Mikrofon)
  • USB-Schnittstelle zu PC bzw. Laptop
Motorische Leistungsserie

Die Motorische Leistungsserie ist ein messgenaues Testverfahren, das nach Fleishmans faktoranalytischer Untersuchung der Feinmotorik entwickelt wurde. Es werden sowohl dynamische als auch statische Dimensionen der Finger-Hand-Arm-Bewegung gemessen.

 

Die Arbeitsplatte der Motorischen Leistungsserie verfügt über:

  • Bohrungen unterschiedlichen Durchmessers für Steadiness, ein- und beidhändig
  • Eine mehrfach gekrümmte ausgefräste Linie zur Linienverfolgung, einhändig
  • Zweimal 20 Kontaktpunkte für Aiming, ein- und beidhändig
  • Links und rechts jeweils 25 kleine Bohrungen zum Umstecken, ein- und beidhändig
  • Zwei kleine Metallplatten für Tapping, ein- und beidhändig
  • USB-Schnittstelle

Findet Verwendung bei:MLS Motorische Leistungsserie

Periphere Wahrnehmung

Die periphere Wahrnehmung überprüft die Fähigkeit, periphere Reize zu erkennen und zu verarbeiten.

Die Aufmerksamkeit der Testperson wird im Zentrum des Gesichtsfeldes gebunden, indem sie eine Bewegungsfolge-Aufgabe (Tracking) durchführt. Gleichzeitig werden periphere Lichtreize dargeboten, auf die die Testperson selektiv zu reagieren hat.

Findet Verwendung bei: PP-R Periphere Wahrnehmung

Fußtasten bzw. Fußpedale
Fußtasten (links & rechts)

Fußtasten (links & rechts)

Die Fußtasten werden an der Rückseite einer Probandentastatur angeschlossen.

Findet Verwendung bei einer Vielzahl an Tests, bspw.: den gesamten WTS – VERKEHR Tests, …

Findet Verwendung bei: DTSMK und diversen Test-Sets

Fußpedale (links & rechts)

Fußpedale (links & rechts)

Convertible

Für einige Tests des Wiener Testsystems ist es von Vorteil, einen Convertible (Notebook/Tablet-Kombination) für die Testung zu benutzen. Umgeklappt kann das Display wie ein gewöhnliches Tablet per Touchbedienung verwendet werden.

Testvorgaben und Auswertungen können somit an einem Gerät erfolgen.

  • Einfache Testleiter <=> Klienten Interaktion
  • Untersuchung mobil eingeschränkter Klienten einfach möglich
  • Altersgerechte Testumgebung – optimiert für 50+

Findet Verwendung bei: CFD Test Set + Einzeltests

Weitere Systemvoraussetzungen finden Sie hier.

 

NEWSLETTER

Verpassen sie keine Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie an für welches Newsletter-Thema Sie sich interessieren.
NEURO
HR
VERKEHR
SPORT

Maximal einmal monatlich bleiben Sie am Laufenden über:

icon-check neue Tests
icon-check Testformen
icon-check Normen
icon-check Trainings
icon-check Webinare
icon-check andere Neuigkeiten rund um die psychologische Diagnostik