Testung für  Personal im Luft-, Personen- und Güterverkehr

Für den sicheren Transport von Personen und Gütern ist die Vermeidung von Not- und Gefahrensituationen entscheidend. Entsteht trotzdem eine Risikosituation, muss der Mensch schnell und sicher reagieren können.
Psychologische Tests erkennen das individuelle Potenzial und etwaige Verhaltenstendenzen.

Berufskraftfahrende, Triebfahrzeugführende sowie Pilotinnen und Piloten (sowohl zivil als auch im Militär) übernehmen täglich viel Verantwortung: gegenüber Reisenden, der Fracht, Auftraggebenden sowie anderen Verkehrsbeteiligten.
Besonders wichtig ist es dabei in der Routine aufmerksam zu bleiben, und in stressigen oder sogar gefährlichen Situationen richtig zu handeln. Mit psychologischen Tests überprüfen Sie, ob jemand sowohl über die notwendigen Fähigkeiten verfügt (z. B. hohe Leistung bei Daueraufmerksamkeit), als auch das richtige Persönlichkeitsprofil aufweist (z. B. hohes Verantwortungsbewusstsein).

Mit der SCHUHFRIED Selection haben Sie alle notwendigen Tests in einem Paket zusammengefasst. Erstellen Sie daraus die für Sie effizienteste Testung und profitieren Sie von dem standardisierten Testablauf und der übersichtlichen Ergebnisdarstellung.

Das Beste daran: Der inkludierte SCHUHFRIED Test Assistant unterstützt Sie noch einen Schritt weiter. Sie wissen, wen Sie testen wollen, der Test Assistant sagt Ihnen wie! Dazu geben Sie einfach die entsprechende Berufsbezeichnung ein und erhalten automatisch eine Zusammenstellung an Tests aus der SCHUHFRIED Selection, die Ihre Fragestellung möglichst effizient beantwortet.

Safety Assessments mit dem Wiener Testsystem

Je nach Berufsgruppe bieten wir Ihnen außerdem schon vordefinierte Testungen, sogenannte Test-Sets, an.
Diese Test-Sets unterstützen Ihre Safety Assessments höchst effizient und liefern Ihnen spezifische Testergebnisse, mit denen Sie mit einem Blick über die Eignung der Person entscheiden können.

Eignungsdiagnostik für

Das Ausfallen von Pilotinnen und Piloten während oder nach dem Initial Training kann zu enormen Kosten führen. Schließen Sie daher ungeeignete Personen bereits in der Bewerbungsphase aus. Speziell unter Druck oder in kritischen Situationen ist es für Pilotinnen und Piloten essenziell, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Mit dem Test-Set SAAIR können Sie die Eignung von zukünftigem Personal auf eine effiziente und qualitativ hochwertige Art feststellen.

Die Besonderheit:

  • Das Test-Set ist abgestimmt auf die anspruchsvollen Bedürfnisse des Militärflugwesens und für den Einsatz in zivilen Fluggesellschaften optimiert.
  • Die Tests erfassen sicherheitsrelevante Persönlichkeitsaspekte, Leistungsmerkmale sowie das individuelle Potenzial. Sie bieten eine adaptive Testvorgabe und einen hohen Grad an Verfälschungssicherheit.
  • Die Validierung erfolgte hinsichtlich der Vorhersagefähigkeit am Flugsimulator
  • Eignet sich für eine effiziente Auswahl im Bewerbungsprozess genauso wie für die regelmäßige Überprüfung aktiver Pilotinnen und Piloten.

Triebfahrzeugführende sind täglich mit den verschiedensten Situationen konfrontiert – von Eintönigkeit über Krise bis hin zu Stress. Um passend darauf zu reagieren, muss die Person über bestimmte sicherheitsrelevante Fähigkeiten verfügen. Ob diese bei Ihren Bewerberinnen und Bewerbern vorhanden sind, lässt sich ganz einfach überprüfen: mit dem Test-Set SARAIL.

Die Besonderheit:

  • Dimensionen und Tests zur Abklärung relevanter Leistungs- und Persönlichkeitsfaktoren im bahnpsychologischen Bereich.
  • Zur Überprüfung von sowohl Bewerberinnen und Bewerbern als auch bereits aktiv im Unternehmen tätigen Personen in Anlehnung an die Richtlinie 2007/59/EG des europäischen Parlaments und des Rates.
  • SARAIL unterstützt Sie darin, die Auswahl und Überprüfung von Triebfahrzeugführerenden hinsichtlich Ökonomie und Qualität zu optimieren. Ein Hauptaugenmerk liegt hier in der ausführlichen Aufbereitung der Ergebnisse, die eine Interpretation und ein Profiling stark erleichtern.

Der Faktor Mensch ist weiterhin verantwortlich für die meisten Unfälle im Straßenverkehr. Konzentration, Reaktion, Orientierungsleistung und auch die Belastbarkeit sind vor allem im Verkehrsalltag von großer Wichtigkeit.

Das Test-Set SAROAD ist speziell für Berufskraftfahrende entwickelt und erfasst alle wichtigen Leistungs- und Persönlichkeitsmerkmale einer Person.

Die Besonderheit:

  • Kombination aus Leistungs- und Persönlichkeitsdimensionen, die laut mehreren Studien am besten dazu geeignet ist, sicheres Verhalten bei Berufskraftfahrenden vorherzusagen.
  • Die Testergebnisse werden dann mit den Alltagsaufgaben der Berufskraftfahrenden verknüpft, um so das Potenzial einer Bewerberin bzw. eines Bewerbers für die verschiedenen Aufgabenbereiche darzustellen.

Testungen sind bei einer großen Anzahl an Kandidatinnen und Kandidaten zeit- und kostenaufwändig. Durch eine Vorauswahl mit dem Test-Set SAFESC (Safety Assessment Screening) kann dieser Aufwand deutlich reduziert werden. Potenziell geeignete Personen laden Sie anschließend zu Ihrem weiteren Auswahlprozess ein.
SAFESC gibt es für Screenings in den Bereichen FlugSchiene und Straße.

Screening für die optimale Vorauswahl

  • Die Auswahl der mit SAFESC getesteten Fähigkeiten wurde auf Basis internationaler Leitlinien, bewährter Auswahlverfahren und empirischer Studien getroffen.
  • SAFESC bietet einen schnellen Überblick über die Ergebnisse: eine Gesamtbewertung in Prozent mit einem Drei-Sterne-System als Interpretationshilfe und Einzelergebnisse mit einer Beurteilung in Ampelfarben. Die unterschiedliche Gewichtung der Fähigkeiten im Bereich Flug fließt in die Auswertung ein.
  • Die Testperson kann SAFESC mobil, also ortsunabhängig auf ihrem eigenen PC oder auf einem mobilen Endgerät durchführen. Dadurch sparen Sie sich und Bewerberinnen und Bewerbern Zeit, Geld und Reiseaufwand.

Ergänzend zur SCHUHFRIED Selection können Sie auch aus dem gesamten Portfolio des Wiener Testsystems (WTS) wählen und sich Ihre eigene Testung zusammenstellen. In unserem WTS Marketplace finden Sie die vollständige Übersicht über alle unsere Tests.

Die Vorteile der SCHUHFRIED Safety Assessments – für Sie auf einen Blick:

  • Fertige Test-Sets mit den wichtigsten Dimensionen für die jeweilige Berufsgruppe – sowohl Leistungs- als auch Persönlichkeitsfaktoren.
  • Mit den SCHUHFRIED eigenen Ein- und Ausgabegeräten können spezifische sicherheitsrelevante Dimensionen (z. B. Reaktionszeit oder periphere Wahrnehmung) erfasst werden.
  • Der standardisierte, automatische Testablauf garantiert eine objektive und faire Testung und spart Ihre Ressourcen und jene der Testpersonen.
  • Die automatisierte Auswertung ist sofort verfügbar, fehlerfrei und bietet Ihnen Interpretationshilfen.
  • Hoher Grad an Verfälschungssicherheit
  • Das WTS lässt sich in Ihre IT-Umgebung integrieren.
  • Sie können relevante Informationen aus anderen Teilen des Bewerbungsprozesses in das WTS einspielen. Dadurch haben Sie alle Daten an einem Ort.
  • Das WTS kann über mehrere (internationale) Standorte verknüpft werden.

Sie haben Großes vor? Ein interessantes Projekt oder einen neuen Ablauf in Ihrem Bewerbungs- und Evaluierungsprozess? Kontaktieren Sie uns! Erzählen Sie uns von Ihrem Bedarf und gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie.