Das Wiener Testsystem im Sport

Sportpsychologische Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik nach Maß im Einsatz für Talentsuche, Nachwuchsförderung und sportwissenschaftliche Forschung.

Setzen Sie auf digitales Testen und sichern Sie sich einen Vorsprung!

SCHUHFRIED Selection

Das Wiener Testsystem (WTS) ermöglicht Ihnen eine detaillierte, aber effiziente sportpsychologische Diagnostik. Die psychometrisch validen Verfahren bieten Trainerinnen und Trainern, aber auch den Sportlerinnen und Sportlern selbst, einen objektiven Überblick über das individuelle sportpsychologische Profil – leistungs- wie persönlichkeitsdiagnostisch.

Mit der SCHUHFRIED Selection sind Sie vorne mit dabei!
Sie bietet Ihnen eine Sammlung an Tests zur Beantwortung der meisten leistungspsychologischen Fragestellungen und unterstützt so Ihre objektive Entscheidungsfindung.
Erfassen Sie die Leistungsstruktur Ihrer Nachwuchssportlerinnen und -sportler und optimieren Sie Ihre Auswahl- und Förderungsprozesse!

SCHUHFRIED Selection
Auf die Plätze, fertig, los! Ihr Start ins WTS mit der SCHUHFRIED Selection

Besonders praktisch: Der inkludierte SCHUHFRIED Test Assistant liefert Ihnen eine wissenschaftlich fundierte Empfehlung für eine effiziente Erfassung der relevanten Fähigkeiten und Persönlichkeitsaspekte, z. B. für Trainerinnen bzw. Trainer oder Leistungssportlerinnen und -Sportler.
Probieren Sie es gleich mal aus!

Das Wiener Testsystem im Sport

Ein modularer Aufbau zeichnet das WTS aus: Erweitern Sie die SCHUHFRIED Selection – je nach Sportart und Anforderungsprofil – um zusätzliche Tests oder Test-Sets. Sie können sogar Ihre eigenen bewährten Verfahren ins System einspielen bzw. damit verbinden.
Durch die präzise Diagnostik der individuellen Stärken und Schwächen, können Sie Ihre Interventionen und Erfolgskontrolle punktgenau ansetzen. Die Kombination von Testen und Trainieren ist das spezielle Anliegen des Mentalen Test- und Trainingssystems (MTTS).

Das Wiener Testsystem im Sport

Sportpsychologische Auswahl und Förderung

Mit dem WTS erhöhen Sie Ihre Treffsicherheit in den Bereichen Talenterkennung, Selektion sowie bei der Talentförderung und der gezielten Trainingsplanung. Die psychometrisch validierten Ergebnisse legen Ihnen eine objektive Basis, auf der Sie Ihre Entscheidungen bauen und einzelne Trainingsabläufe evaluieren und optimieren können.

Sportpsychologische Forschung

Neben dem praktischen Nutzen findet das WTS bereits auch vielseitig in der Forschung Anwendung. Insbesondere in Bezug auf die Konkretisierung der Potenziale und Defizite von Hochleistungs- und Nachwuchssportlerinnen und -sportlern hat sich das WTS bewährt. Damit wird das vorhandene Potenzial von Talenten optimal gefördert.

Schöpfen Sie aus den Vollen

In unserem WTS Marketplace finden Sie alle Tests, die Ihnen sportpsychologisch relevante Antworten liefern – sowohl für die Praxis als auch für die Forschung.

Highlights für sportliche Erfolge

  • Mit der umfangreichen Auswahl an Leistungs- und Persönlichkeitstests erstellen Sie umfangreiche individuelle Profile.
  • Die SCHUHFRIED eigenen Ein- und Ausgabegeräte ermöglichen eine präzise Messung sportrelevanter Aspekte wie Reaktionszeit, Wahlentscheidung, reaktive Belastbarkeit, Koordinationsfähigkeit oder periphere Wahrnehmung.
  • Jede Person erhält eine faire und objektive Beurteilung durch den standardisierten Testablauf, die große Sprachenvielfalt und die Einhaltung wissenschaftlicher Standards.
  • Die Tests sind so aufgebaut, dass sie im oberen Leistungsbereich differenzieren.
  • Eine Testung verläuft äußert effizient: Testzeit ist so kurz wie möglich, es ist keine Betreuung während der Testung notwendig und die Ergebnisse werden sofort automatisch ausgewertet.
  • Reports schildern die Performance Ihrer Testperson in Wort und Bild. Sie brechen komplexe Testergebnisse prägnant herunter und machen sie leicht verständlich.
  • Ihre bereits bewährten eigenen Tests können ebenfalls ins WTS integriert werden.
  • Zu bestimmten Fragestellungen gibt es bereits vordefinierte Test-Sets: Erfolgsfaktoren Teamsport (SFTEAM), Talent Assessments (TATEENS2).
  • Gruppentestungen ermöglichen ressourcenökonomische Prozesse, z. B. bei Forschungsprojekten oder Trainingsevaluierungen.
  • Profitieren Sie von der gesicherten Datenspeicherung und der einfachen Verwaltung: Das WTS ermöglicht u.a. die einfache Dokumentation der Testungen, verfügt über eine praktische Rankingfunktion und erlaubt den Datenexport der Ergebnisse (z. B. in SPSS).

Kontaktieren Sie uns, falls Sie die Umsetzung eines großen Projektes planen. Erzählen Sie uns von Ihren Plänen und gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie.
Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Sie in der Praxis oder in der Forschung unterstützen können.